Planen und Bauen ohne Architekten

Lesedauer ca. 15 Minuten Bei kleineren Bauprojekten verzichtet die Bauherrschaft gelegentlich auf den Beizug von Fachleuten für Bauplanung und Bauleitung. Oft geht es dabei um Sanierung und Umbau von selbst genutztem Wohneigentum. Die Bauherrschaft muss sich aber bewusst sein, dass Eigenplanung nicht nur etwas Honorar spart, sondern auch den Verzicht auf sehr viel Planungswissen bedeutet.… Weiterlesen

Beratung aus der Ferne bei blockierten Bauvorhaben

Lesedauer ca. 20 Minuten Ich berate sporadisch Bauherren von kleineren und mittleren Bauvorhaben, die mit ihrem Bauprojekt in eine Sackgasse geraten sind und einen Impuls von aussen benötigen. Das Besondere an diesen Beratungen ist, dass die Kunden relativ weit von meinem Domizil entfernt sind und darum aus ökonomischen Gründen nur ganz wenige persönliche Besprechungen möglich… Weiterlesen

Bauwerkverträge – professionelle und handgestrickte

Lesedauer ca. 3 Minuten Das Vertragswesen in der Bauwirtschaft zeichnet sich durch eine hohe Standardisierung aus. Zu erwähnen ist in diesem Zusammenhang vor allem die SIA-Norm 118 «Allgemeine Bedingungen für Bauarbeiten», welche die Basis der meisten Bauwerkverträge ist. Die Folge dieser Normierung der Vertragsbedingungen sind standardisierte Werkverträge. Daneben gibt es aber ein grosses Feld von… Weiterlesen

Vertragsfragen bei Typenhäusern

Lesedauer ca. 1 bis 2 Minuten Unter einem Typenhausvertrag verstehen wir die Bestellung eines kompletten Wohngebäudes im Werkvertrag zu einem festen Preis. Es handelt sich somit um ein generalunternehmer-ähnliches Beschaffungsverfahren. Anders als man es vielleicht vermuten könnte, ist es für den Bauherrn nicht besonders einfach, einen derartigen Vertrag abzuschliessen. Es gibt drei Gründe, wieso ein… Weiterlesen

Vom Mustervertrag des VSGU für Generalunternehmerverträge

Lesedauer ca. 2 Minuten Den wahren Nutzen des Mustervertrags des Verbandes Schweizerischer Generalunternehmer (VSGU) samt den dazu gehörenden Allgemeinen Vertragsbedingungen (AVB) nimmt man im GU-Geschäft erst dann richtig wahr, wenn man es einmal mit einem Vertrag zu tun hat, der nicht auf dieser branchenweit benutzten Vorlage basiert. Speziell für Gelegenheitsbauherren ist es ein Nachteil, wenn… Weiterlesen

SIA-Norm 118 – Mehr als eine Norm

Lesedauer ca. 2 Minuten Die SIA-Norm 118 («Allgemeine Bedingungen für Bauarbeiten») prägt das Bauen in einem Ausmass, das wohl nicht allen voll bewusst sein dürfte, die in der Bauwirtschaft tätig sind. An und für sich ist das Obligationenrecht dafür massgebend, wie in der Wirtschaft im Allgemeinen und in der Baubranche im Besonderen Geschäfte getätigt werden.… Weiterlesen